Review: Deuter Zugspitze 24 – ein waschechter Wanderrucksack

Review: Deuter Wanderrucksack

Deuter Zugspitze 24 – deshalb ist es ein idealer Wanderrucksack

Wandern bedeutet Freiheit und Natur pur. Damit der Ausflug nach draußen perfekt wird, ist ein Rucksack mit allen notwendigen Utensilien Pflicht. Dazu zählt zum Beispiel ein Messer, genug zu trinken und eine Taschenlampe. Im optimalsten Fall handelt es sich um einen Wanderrucksack, der speziell für diese Aktivität ausgelegt ist. Die Auswahl ist groß, zu den besten Modellen zählt aber definitiv der “Zugspitze 24” von Deuter.

Deuter Rucksäcke zum Wandern

Der Rucksack ist Unisex und deshalb für beide Geschlechter geeignet. Außerdem deutet die Zahl 24 darauf hin, dass das Volumen 24 Liter beträgt. Es gibt aber natürlich noch viel mehr Highlights zu entdecken.

Das Aircomfort System des Deuter Zugspitze 24

Deuter Zugspitze 24 Deuter Zugspitze online kaufen

Beim Wandern kommt man ins Schwitzen, vor allem mit einem Rucksack am Rücken. Hier handelt es sich auch gleich um die kritischste Stelle, mit der auch der Zugspitze 24* zu kämpfen hat. Er macht es aber deutlich besser als die Konkurrenz, was am sogenannten Aircomfort System liegt.

Dabei handelt es sich um eine Technik, mit der eine maximale Belüftung erreicht wird. Es gibt auch genaue Zahlen dazu, der Flüssigkeitsverlust geht um bis zu 25 Prozent zurück. Auf den ersten Blick nicht sonderlich spektakulär, allerdings wird dadurch der Kreislauf weniger belastet und die Ausdauer steigt.

Sehr umfangreich ausgestattet

Damit alle Gegenstände Platz haben, gibt es nicht nur ein großes Hauptfach, sondern zum Beispiel auch drei Außentaschen. Diese sind mit einem Reißverschluss versehen und elastisch. Werden auch Wertsachen mitgeführt, dann können diese ganz einfach im innenliegenden Wertsacheninnenfach abgelegt werden. Dort sind sie sicher untergebracht.

Deuter Zugspitze

Zugspitze 24

Um wichtige Gegenstände jederzeit sofort zu erreichen, hat Deuter eine Deckeltasche integriert. Fast schon selbstverständlich ist, dass sich der Brustgurt verstellen lässt und ein Hüftgurt für eine noch bessere Stabilisierung eingearbeitet wurde. Auf das Stretch-Innenfach (hier kann unter andere nasse Kleidung verstaut werden) möchte man so schnell wahrscheinlich auch nicht verzichten.

Regen im Anmarsch? Kein Problem!

Auf einer Wanderung ist es nicht ausgeschlossen, dass es zu regnen beginnt.

Deuter Rucksack im Test

Für die Utensilien im Wanderrucksack nur bedingt vorteilhaft, für den Zugspitze 24 nicht der Hauch eines Problems. Und zwar deshalb nicht, weil er eine Regenhülle integriert hat. Diese hat ein eigenes Staufach und kann sogar abgenommen werden. Selbst das Mitführen von Wanderstöcken macht keine Umstände, da es für sie extra Schlaufen für die Befestigung gibt.

Deuter Zugspitze im Test
Deuter Zugspitze 24

Direkt auf Amazon

Deuter Unisex Wanderrucksack Zugspitze 24, anthracite/lion, 54 x 34 x 24 cm, 24 Liter, 343011676020*
  • Integrierte, abnehmbare Regenhülle
  • Hüftgurt
  • Aircomfort System
  • Außentaschen
  • Materialzusammensetzung: Polyester: 45% / Nylon: 55%

Werbung

Zu guter Letzt hat der Deuter-Wanderrucksack* auch noch einen nahezu unzerstörbaren Rundprofilrahmen (dauerelastischer Federstahl) und wasser- und schmutzabweisende Eigenschaften. Diese werden durch eine DWR-Beschichtung realisiert (umweltverträglich und gesundheitlich unbedenklich), auf PFC wurde vollständig verzichtet.

Schon gelesen?

Packliste Wandern: Meine Ausrüstung für eine Tagestour

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung